Mehr miteinander erreichen

Knigge Benimmregeln

#Presse – BERLINER KURIER

„Welche Umgangsformen sollte man kennen, Herr Knigge? Das werde ich immer wieder gefragt.  Keine Form ohne Inhalt antworte ich dann.“  Sagt Moritz Freiherr Knigge. Auch ein Knigge macht in seinem Leben einiges falsch und so manche zwischenmenschliche Begegnung ist auch Moritz Knigge misslungen. Hinterher ist man immer schlauer. So schreibt auch Adolph Freiherr Knigge in seinem berühmten Buch „Über den Umgang mit Menschen“, dass er dieses Buch nur habe schreiben können, weil er in seinem Leben so einiges falsch gemacht hätte. Fehler machen eben nicht schwach sondern klug. Schön, wenn einer seine Klugheit  auch noch mit anderen teilt. Sieben Knigge-Tipps von Moritz Knigge im Berliner Kurier, wie wir besser miteinander klarkommen.

zum Artikel

Mein Vortrag,
Ihr Gewinn

So profitiert Ihre Veranstaltung von meiner Erfahrung im Umgang mit Menschen. mehr erfahren →

Gestatten, Moritz Freiherr Knigge

Ich helfe Menschen in Städten, Verbänden und Unternehmen, mehr miteinander zu erreichen. Aufgewachsen auf Rittergut Bredenbeck wie mein Urahn Adolph Freiherr Knigge habe ich eins gelernt: ohne Handkuss kommt man gut durchs Leben. Ohne offene Arme nicht. Heute besuche ich Deutschland, Österreich und die Schweiz als Mentor und Keynote Speaker. Mein Motto: „Wertschätzung ist Wertschöpfung.“ Wann darf ich für Sie mehr Miteinander erreichen?