Subscribe Now

* You will receive the latest news and updates on your favorite celebrities!

Trending News

Frag doch den Knigge
Frag doch den Knigge

Misstrauen Knigge

Wer sich selbst misstraut, der misstraut den Falschen. Menschen mit Knoten im Kopf haben schon so mancher Führungskraft schlaflose Nächte bereitet. Frisch gestärkt, mit neuen Führungsinstrumenten ausgestattet, soll nun endlich…

Frag doch den Knigge
Frag doch den Knigge

Vertrauen Knigge

Vertrauen – An sich und andere glauben   „Ich achte mich selbst nicht, Ich kann niemanden achten, der mich achtet. Ich kann nur jemanden achten, der mich nicht achtet.“  …

knigge selbst
Frag doch den Knigge

Eigenliebe Knigge

Das größte Leid großer Denker besteht wohl darin, auf einen Bruchteil ihres großen Denkens reduziert zu werden. So ist vom Vater der Nationalökonomie, Adam Smith, vor allen anderen Sätzen insbesondere…

Knigge Nähe und Distanz
Frag doch den Knigge

Wohlwollen Knigge

Werner lächelt selten. Hier ist er König, nicht seine Kunden. Seine Pommesbude ist dennoch oder gerade deshalb gut besucht. Es geht ruppig zu. Es wird eher geschrien als geredet. Geduld…

Frag doch den Knigge
Frag doch den Knigge

Würde Knigge

„Alle Menschen sind frei und gleich an Würde geboren. Sie sind mit Vernunft und Gewissen begabt und sollen einander im Geiste der Brüderlichkeit begegnen.“ So lautet Artikel 1 der Allgemeinen…

Knigge Maß
Frag doch den Knigge

Zehn Fragen zu Ihrer Balance

In Soweto in Südafrika, gibt es eine Stromguerilla, die Familien, denen der private Stromkonzern ESKOM wegen Zahlungsunfähigkeit den Strom kappt, die Stromzufuhr wiederherstellt. Sind das für Sie Diebe oder moderne…

Knigge Maß
Frag doch den Knigge

Gefühle Knigge

Erinnern wir uns an den Satz von Robert Greene: „Die wichtigste Fähigkeit – und die entscheidende Grundlage der Macht – ist es, die eigenen Gefühle unter Kontrolle zu haben.“ Nun…

Frag doch den Knigge
Frag doch den Knigge

Standpunkte Knigge

Stehlen ist verboten. So steht es im Gesetz. Doch es gibt besondere Situationen, in denen das Stehlen nicht verboten, sondern sogar geboten erscheint. „Wir leben in Zeiten, da in der…

Frag doch den Knigge
Frag doch den Knigge

Balance Knigge

Philippe Petit ist schon als Kind gerne geklettert. „Niemand konnte mich aufhalten“, erzählt er. Am 7. August 1974 hat er sich und anderen noch einmal bewiesen, dass ihn wirklich niemand…

Frag doch den Knigge
Frag doch den Knigge

Vergebung Knigge

Doch wer das Bedürfnis nach Verantwortung verspürt, der will verändern, denn etwas zu verbessern gibt es eigentlich immer. So wie es ist, kann es nicht bleiben. Das Alte muss weg…

Frag doch den Knigge
Frag doch den Knigge

Spott Knigge

Ich bin zynisch? Die Welt um mich herum ist zynisch. Wir tun so als interessierten uns die Menschenrechte, greifen aber nur ein, wenn es unseren wirtschaftlichen Interessen nutzt und der…

Frag doch den Knigge
Frag doch den Knigge

Literatur Knigge

Auch Bücher können verstauben. Im schlimmsten Fall werden sie verbrannt. Dann, wenn die Kultur verfällt und Heinrich Heines Zitat Wirklichkeit werden lässt, dass Menschen, die Bücher verbrennen, irgendwann auch Menschen…

Frag doch den Knigge
Frag doch den Knigge

Stadt Knigge

Schöner Leben in der Stadt In einem Land, in dessen Schulbüchern deutsche Jugendliche immer noch Rolf und Gisela heißen, gibt es keinen Grund, sich darüber zu wundern, wenn sich französische…

knigge schenken falsch
Frag doch den Knigge

Mitgefühl Knigge

Jean Ziegler, der sympathische Schweizer, redet ebenfalls gerne Tacheles. Ihm geht es um die Folgen jenes Business, das nun einmal so läuft, wie es läuft. Ein Business, in dem nach…

Frag doch den Knigge
Frag doch den Knigge

Mut Knigge

Peter Brabeck war über zehn Jahre der mächtigste Mann eines der mächtigsten Unternehmen der Welt. Bis 2007 war er der CEO von Nestlé, alleiniger Geschäftsführer des weltweit größten Lebensmittelkonzerns. Für…

Knigge Maß
Frag doch den Knigge

Maßlosigkeit Knigge

  Auf der Suche nach dem verlorenem Maß   Maßlosigkeit ist in aller Munde. Etwas ist aus der Balance geraten, etwas in seinen Grundfesten erschüttert. Maßlosigkeit ist ein Alarmsignal. Wem…