knigge-vortrag-gunzenhausen

Knigge sprach in Gunzenhausen – NORDBAYERN

Mehr als 25% Umsatz werden in deutschen Unternehmen nicht realisiert, weil zwischenmenschliche Konflikte enorme Reibungsverluste verursachen. Das ist das Ergebnis einer Studie der KPMG aus dem Jahre 2009. „Wenn Sie schon nicht an Wertschätzung, Höflichkeit und Respekt glauben, dann seien Sie wenigstens ein guter Ökonom. Denn, wer Menschen verliert, der verliert bares Geld. Wer Menschen gewinnt, gewinnt aucht unterm Strich!“ Sagt Moritz  Knigge. Der die Keynote auf dem Jahresempfang der Wirtschaftsjunioren in Gunzenhausen hielt.

zum Artikel

Andere lasen auch:

Können sich Schüler und Azubis benehmen? – NEWS4TEACHERS

Braucht es einen Azubi-Knigge? Moritz Freiherr Knigge arbeitet gerne  mit jungen Menschen zusammen. Ob mit Auszubildenden, Schülern oder Studierenden. „Der Umgang mit jungen Menschen macht mir großen Spaß. Ich lerne viel dazu und roste nicht ein. Wer an Erfolg im Umgang mit Menschen interessiert ist, der sollte sich für möglichst viele unterschiedliche Menschen interessieren. Wer Menschen für sich gewinnen will, der muss sich auf andere einstellen können ohne sich anzubiedern.“ Sagt Moritz Freiherr Knigge. Nachholbedarf in

Mehr erfahren »

Essen im Büro

Kaum ist die Chefin auf ihrem einsamen Weg in die Kantine, liegen die Broschüren der örtlichen Lieferservices auf dem Tisch. Eine „gute Seele“ findet sich immer, die höflich anklopft und freundlich fragt: „Wollt Ihr auch was bestellen? Wir hatten an chinesisch gedacht.“ Für alle, die – aus welchen Gründen auch immer – auf den Gang in die Kantine verzichtet und sich selber nichts mitgebracht haben, nun die Gelegenheit, doch noch an etwas Essbares zu kommen.

Mehr erfahren »

Knigge über Duzen und Siezen

DU oder SIE? In Deutschland keine belanglose Frage für den erfolgreichen Umgang mit Menschen. Gerne gebe ich Empfehlungen, was zu tun ist, um Nähe herzustellen und gleichzeitig die Distanz zu wahren.   Diese Infos und Tipps finden Sie in diesem Artikel:Duzen und Siezen • Privat • Business • Verhaltensregeln • gutes BenehmenDu oder Sie: Sprechen ist wichtigEinigt EuchDas Sie ist auf dem Rückmarsch.In Kneipen, Klubs und Bars wird sich geduzt.Für Freunde des „Du“Hier hilft nur ein

Mehr erfahren »