Andere Städte, andere Sitten. Viel Vergnügen mit meinem kleinen Nogos für Städte Knigge. Von Addis Abeba bis Zürich. Für alle, die Ihre Reise nicht gleich mit einem Fettnäpfchen beginnen wollen. Ob in Helsinki. Madrid oder Moskau. 

  1. In Addis Abeba mit der linken Hand essen.
  2. In Alexandria nackt baden.
  3. In Bangkok einen Menschen am Kopf berühren.
  4. In Buenos Aires eine Umarmung zur Begrüßung verweigern.
  5. In Helsinki einen Saunagang verweigern.
  6. In Istanbul nicht grundsätzlich feilschen.
  7. Ob Jerusalem, Mekka oder Rom: Zu viel Haut in den Häusern Gottes zeigen.
  8. In Köln ein Altbier bestellen.
  9. In London nicht Excuse me sagen, wenn man angerempelt wurde.
  10.  In Madrid in einem Restaurant nach getrennten Rechnungen verlangen.
  11.  In Moskau keinen Trinkspruch parat zu haben.
  12.  In New York an einer roten Ampel stehen bleiben.
  13.  In Neu-Dehli Danke sagen.
  14.  In Paris vor dem Dessert über Geschäfte sprechen.
  15.  In Peking zu fest die Hand drücken.
  16.  In Stockholm eine Wohnung mit Strassenschuhen betreten.
  17.  In Sydney auf die Strasse spucken.
  18.  In Tokio „Nein“ sagen.
  19.  In Warschau die Menschen beim Nachnamen nennen.
  20.  In Zürich Einheimische darauf hinweisen, dass man ihre Sprache niedlich findet.
Share This