knigge geschenk finden

Wie finde ich das richtige Geschenk?

Mach Dich nicht verrückt.

»Wer gemocht werden will, weiß nicht, was andere mögen. Wer weiß, was andere mögen, wird gemocht.«

Sagt mein Freund Patrick. Ihn trifft man noch Heiligmorgen ohne ein einziges Geschenk mit Ruhepuls 60. Unfassbar.

»Das ist echt kein Hexenwerk, Moritz. ehrlich.« Schon klar. Das übliche Profigeschwätz. »Ich renne auf zwei Beinen. Wie alle anderen auch.« (Usain Bolt)

Nicht, was gleich ist, ist entscheidend sondern was den Unterschied macht.

»Für mich IST das Hexenwerk, Patrick. Also raus mit der Sprache, wie geht das, anderen Freude schenken, auf den Punkt, maßgeschneidert?«

»Musst halt nur vom anderen her zu Dir denken!« sagte er. »Mach Dir einfach eine Liste aller, die Dir etwas bedeuten. Schreib Dir zu jedem 3 Dinge auf, die ihn ausmachen. Dann überlege, was Dir zu diesen 3 Dingen einfällt: Bücher, Bilder, Veranstaltungen, Musik, Filme, Events, Dinge, was auch immer. Und schon hast Du Euer Geschenk. In weniger als einer Minute.«

Weitere Informationen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Moritz_Freiherr_Knigge

Andere lasen auch:

Behinderung

Jeder Mensch hat das Recht auf Höflichkeit. Diese Infos und Tipps finden Sie in diesem Artikel:Traurig?Schmerzfrei? – gibt’s hier nichtBereicherung? – gibt’s hier jede MengeNiemanden muss etwas unangenehm seinNiemanden ignorierenDie Initiative ergreifenUnbefangen ist nicht taktlos Traurig? Ein behindertes Kind zu haben ist immer mit Entsetzen und Trauer verbunden. Und dieses Entsetzen bleibt nicht auf die Eltern beschränkt. Es teilt sich allen mit, die eines behinderten Menschen ansichtig werden, es äußert sich in der Überwindung, die

Mehr erfahren »

Weihnachten feiern

Das Fest der Liebe steht vor der Tür, liebe Leserinnen und Leser: Weihnachten. Sonst wären Sie wohl nicht auf diesen Artikel gestossen. Mitten im Hochsommer sind Fragen rund um Weihnachten eher die Ausnahme. Im Vorweihnachtsstress die Regel. Damit Besinnlichkeit und Wohlbefinden an Weihnachten keine Wünsche bleiben, sondern sich erfüllen, werde ich jedes Jahr um Weihnachten gebeten, Fragen zu beantworten. Was es Weihnachten zu beachten gilt, damit die Liebe und nicht die Zwietracht die Oberhand behält.

Mehr erfahren »

Wer war Adolph Freiherr Knigge?

Adolph Freiherr Knigge lebte im Zeitalter der Aufklärung- Er wurde 1752 geboren und starb 1796. Er war ein Mann der Zeitenwende. Wurde früh Vollwaise und wuchs mit einem Bein in der adligen und mit einem in der bürgerlichen Welt auf. Wer dem Mann des guten Benehmens einen Besuch abstatten möchte, der findet ihn im Bremer Dom. Dort ist der gebürtige Niedersachse begraben. Adolph Freiherr Knigge, der Knigge. Der, der den Namen Knigge in Deutschland so berühmt

Mehr erfahren »