Unhöflichkeit ist Sache der anderen

Anleitung zum Unhöflichsein! – BLICK

Unhöflichkeit  – wie macht man es eigentlich richtig falsch, Herr Knigge?

„Unhöflichkeit ist Sache der anderen! Immer wieder kommen nach meinen Vorträgen Menschen zu mir und sagen: „Herr Knigge, gut, dass Sie sich des Themas annehmen. Ich mach‘ das ja auch immer alles! Aber die ANDEREN, die machen das nicht…“ stellt Moritz Knigge fest – Bühnenkünstler und Autor des Buches „Anleitung zum Unhöflichsein“. „Alle wünschen sich mehr Höflichkeit, alle nicken, aber keiner fühlt sich angesprochen. So KniggeUnd dachte sich: Da kann doch was nicht stimmen. Und da irren menschlich ist, war Moritz Freiherr Knigge so frei all‘ die Irrtümer aufzuschreiben, die in Summe schliesslich zur Unhöflichkeit führen.

zum Artikel

Andere lasen auch:

Lebe den Moment.

Jeder weiss, dass Glück lässt sich nicht kaufen, planen oder beanspruchen. Es geschieht einfach. Einfach so. Wir sollten wachbleiben für diese Momente, sie nicht fordern, das Glück nicht pushen. Dann kommt es vorbei auf leisen Sohlen, ganz unscheinbar und gesellt sich zu uns.  Adolph Freiherr Knigge sagte: „Echte muntere Laune aber pflegt ansteckend zu sein, und diese Epidemie hat etwas so Wohltätiges, es ist ein so wahres Seelenglück, einmal alle Sorgen und Plagen dieser Welt

Mehr erfahren »

Muss ich ein Geschenk verpacken?

Verpackungssinn. Unverpackte Geschenke sind wie nackte Menschen. Ich habe das dringende Bedürfnis, ihnen etwas überzuwerfen. Also: Geschenk verpacken. Ein unverpacktes Geschenk wirkt auf mich noch unentschlossen, ob es wirklich den Besitzer wechseln will. Ein verpacktes Geschenk ist das Ergebnis einer Entscheidung. Ich gehöre hier nicht länger hin. Ich werde mich verstecken, solange bis mich jemand finden will. Ob man seine Geschenke im Beisein der Schenkenden auszupacken hat, darüber bin ich unschlüssig. Ich neige aber dazu,

Mehr erfahren »

Autofahren

Autofahren macht Spaß, ist gefährlich und erweckt den Rüpel in uns zum Leben. Autofahren ist aber auch Aggressionstherapie. Wie wir uns mächtig auf- und wieder abregen können, darum geht es in meinem kleinen Auto-Knigge. Diese Infos und Tipps finden Sie in diesem Artikel:Der Siegeszug des AutomobilsKnigge in Rage 1. Wie steigere ich mich raus?2. Wie gehe ich mit lahmen Schnecken um?3. Was mache ich, wenn einer zu dicht auffährt?4. Wie gehe ich mit Klugscheissern um?5.

Mehr erfahren »